English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Fronleichnam

Donnerstag | 4. Juni 2015 | 8.30 Uhr | Basilika

 

Feierliches Pontifikalamt mit anschließender Prozession. Musikalische Gestaltung durch den Basilikachor.

 


Brauereifest

Donnerstag | 4. Juni 2015 | Fronleichnam

 

Familientag - großer Festzeltbetrieb von 10.00 bis 21.00 Uhr
Buntes Kinderprogramm am Nachmittag

08.30 Uhr
Festgottesdienst mit anschließender Fronleichnamsprozession durch den Ort

anschließend ab ca. 10.30 Uhr
Weißwurstessen mit den Mönchen

14.00 bis 16.00 Uhr
Kinderprogramm im Seminargarten
"Tag der offenen Klosterbrauerei" mit Bierprobe im Lagerkeller
Führungen durch den Umbau Schule/Wittelsbachersaal

ab 15.00 Uhr
Holled'Auer Doldenschänke - die bekannte Hopfen-Secco-Bar mit Hildegard Heindl

16.00 bis 17.00 Uhr
Biersommelier Hildegard Heindl verkostet und beschreibt mit uns die Scheyrer Klosterbiere

Für Unterhaltung sorgen unsere slowenischen Gäste und die Scheyrer Blasmusik und ab 17.00 Uhr die "Pälzer Polkabuwe" - junge, frische, freche Blasmusik aus der ehemaligen Bayerischen Pfalz.

Festzeltbetrieb und Bewirtung durch die Klostermetzgerei Scheyern und die Klosterbrauerei Scheyern von 10.00 bis 21.00 Uhr


Wolfgang Krebs und „Die Bayerischen Löwen“

Freitag | 5. Juni 2015 | Beginn: 20.00 Uhr | Einlass: 18.00 Uhr | Festzelt im Seminargarten

Festzeltbetrieb und vergnüglicher Abend mit den Kabarettisten Wolfgang Krebs, einem größeren Publikum bekannt durch seine Seehofer-Parodien in der Sendung „quer“, und der Band „Die Bayerischen Löwen“.

Bewirtung durch den Schützenverein Scheyern 1862 e.V. zusammen mit der Klostermetzgerei und Klosterbrauerei

Karten im VVK: 23,10 € (u.a. im Klosterladen)

 


Wohlfühl-Wochenende für Frauen

Freitag | 12.06. 2015 | bis Sonntag | 14.06.2015 | Gäste und Bildungshaus

„Wohlfühl-Wochenende für Frauen“ im Kloster Scheyern

mit verschiedenen Entspannungsmethoden, wie Muskelentspannung, Atemmeditation, Elemente aus dem Qi-Gong, Tanz der 5 Gefühle uvm. - Frauen tanken mit Frauen auf.

Referentin: Hannelore Grazemax.  14 Teilnehmer

Kosten: € 154,00  + € 66,00 Übernachtung

Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung unter: hgraze(@)lasslos.de

Gäste- und Bildungshaus Kloster Scheyern
Schyrenplatz 1
85298 Scheyern

Tel.: 08441 / 752-241
E-Mail: bildungshaus(@)kloster-scheyern.de


Auf den Spuren der Indianer

Samstag | 13. Juni 2015 | 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr | Prielhof

Eine Familienexkursion mit Kindern von 6 bis 12 Jahre
Referentin: Vivien Riener
Anmeldung bei VHS Pfaffenhofen unter vhs(@)landratsamt-paf.de


40-jähriges Priesterjubiläum

Sonntag, | 28. Juni 2015 | 10.00 Uhr | Basilika

Mit Prof. Dr. Theo Seidl dürfen wir dankbar auf 40 Jahre priesterlichen Dienst zurückschauen. In Scheyern aufgewachsen und nun im Ruhestand wieder hier wohnhaft, hält er fast jeden Sonntag in Scheyern Gottesdienste mit Predigt, tauft, hält Trauungen, und singt beim Chor mit.

Der Basilikachor wird Werke singen, die bereits bei der Priesterweihe von Prof. em. Dr. Theo Seidl erklungen sind: H. L. Hassler: Missa Dixit Maria; und A. Scarlatti: Exsultate Deo.

 


2015 keine Sommerkonzerte

Pressemitteilung der Benediktinerabtei Scheyern

Im Jahr 2011 konnten mit dem damaligen Scheyerer Kirchenmusiker Christian Bischof die „Sommerkonzerte Kloster Scheyern“ ins Leben gerufen werden. In einer musikalischen Veranstaltungsreihe wurden nicht nur unterschiedliche Interpreten, sondern auch verschiedene Räumlichkeiten im Kloster und im Prielhof einem musikbegeistertes Publikum vorgestellt.
Nach dem Wechsel des künstlerisch Verantwortlichen Christian Bischof nach München im Jahr 2013 wurden die Sommerkonzerte im letzten Jahr erstmals inhaltlich von dem derzeitigen Kirchenmusiker Markus Rupprecht verantwortet, der seinerseits im Frühjahr an die Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg als Dozent berufen wurde und damit im Sommer 2015 seine Tätigkeit in Scheyern beendet.
Organisatorische Schwierigkeiten und Engpässe auf Seiten des Klosters als Veranstalter der Sommerkonzerte erzwingen nun die Absage der ganzen Konzertreihe. Die Benediktinerabtei Scheyern bedauert diesen Schritt, zumal vom derzeitigen Kirchenmusiker das musikalische Programm bereits zusammengestellt war.
Als Hintergrund für diese Entscheidung können neben den laufenden Großbaumaßnahmen auch einige unvorhersehbare Zusatzaufgaben bei den Verantwortlichen im Kloster genannt werden.
Die Sommerkonzertreihe soll selbstverständlich im kommenden Jahr 2016 wieder aufgenommen werden, zumal inzwischen die Nachfolge von Kirchenmusiker Markus Rupprecht geklärt werden konnte. (eigene Pressemitteilung folgt!)

Unser Bedauern gilt nicht nur allen Beteiligten, die bereits viel Zeit, Mühe und Engagement in die geplanten „Sommerkonzerte Kloster Scheyern“ investiert haben, sondern auch den vielen musikinteressierten und begeisterten Besuchern, die sich schon auf diese vielfältigen Konzerte gefreut haben.

                                 Benediktinerabtei Scheyern, 11. Mai 2015

weiter zu Kulturelles im Juli 2015