English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Ora et labora - Im Rhythmus Benedikts die Tage einer Woche gestalten

So | 3. September 2015 | KLVHS Petersberg bis
So | 7. September 2015 | Gäste- und Bildungshaus Kloster Scheyern

Nach unseren guten Erfahrungen wiederholen wir dieses Angebot mit der Verknüpfung der beiden Klosterorte Petersberg und Scheyern. Dazu werden wir:

• als gleichbleibendes Gerüst für diese Tage - neben den gemeinsamen Mahlzeiten - feste Gebetszeiten einhalten, in denen vor allem Psalmen meditiert werden;
• einen spirituellen Impuls für den Tag einbringen;
• täglich einen Spaziergang in der Umgebung des Petersbergs oder von Scheyern machen.

Am Donnerstag steht der Wechsel vom Petersberg nach Scheyern an, um dort im Rhythmus der Mönche mit zu leben.
Verbindliche Anmeldung in der Katholischen Landvolkshochschule Petersberg (08138/9313-0 oder klvhs@der-petersberg.de)


Hl.-Kreuzfest (Pontifikalamt)

Sonntag | 13. September 2015 | 9.30 Uhr | Klosterhof

Der Wallfahrtsgottesdienst mit Kreuzprozession wird bei schönem Wetter im Freien gefeiert. Predigen wird der Hwst. Herr Weihbischof Wolfgang Bischof, Bischofsvikar für die Seelsorgsregion Süd des Erzbistums München und Freising.
Im Anschluss daran wird in der Basilika mit der Hl.-Kreuzreliquie der Einzelsegen erteilt.

An diesem Tag dürfen wir gemeinsam mit Abt em. Engelbert Baumeister dankbar dessen Diamantenes Professjubiläum feiern, der vor 60 Jahren ein Leben als Mönch von Scheyern versprochen hat.

11.15 Uhr | Klosterhof
Für Familien und Kinder spielt die Aktionsgruppe „Basilika in Aktion“ unter der Leitung von Veronika Feldmann auf dem Freialtar (bei Regen in der Kapitelkirche) eine Episode aus der Klostergeschichte. Frater Joachim hat einen neuen Stoff bearbeitet: Das kurze Stück „Ein Haus voll Glorie schauet“ erzählt mit Blick auf das diesjährige Jubiläum von der Weihe der Klosterkirche vor genau 800 Jahren.
Anschließend führt P. Benedikt die anwesenden Kinder und Erwachsenen zum Kinderkreuzsegen in die Basilika.

Um 14.30 Uhr ist Pontifikalvesper in der Basilika.

 

fr. Joachim mit dem Klostergrundriss

Impressionen vom Hl. Kreuzfest (©fm)


Kräuterwanderung mit Kräuterschmaus

Sa | 19. September 2015 | 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr | Prielhof

Es handelt sich dabei um eine Kräuterwanderung der besonderen Art am Klostergut Scheyern mit Frater Matthäus Beczkowiak vom Kloster Scheyern und der Kräuterpädagogin Ulrike Kainz. Wir erkunden die Streuobstwiese am Prielhof und sammeln Obst und Wildkräuter für den Kräuterschmaus.
Anschließend können Obstbrände vom Kloster Scheyern probiert und erstanden werden.
Bitte mitbringen: Geländeschuhe- und Kleidung, Sammelkorb, Schere, Tüten, Klipse, Schreibzeug, Sitzkissen.
Mindestens 10 Teilnehmer, maximal 25 Teilnehmer
Teilnehmerbeitrag: € 12,00 sowie € 3,00 Materialgeld für Kräuterschmaus und Rezepte.

Die Veranstaltung entfällt bei Dauerregen.
Anmeldung im Gäste- und Bildungshaus Kloster Scheyern (08441/752‐241 oder bildungshaus(@)kloster‐scheyern.de)


weiter zu Kulturelles im Oktober 2015