English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Sommerkonzerte Kloster Scheyern 2017

Samstag | 01. Juli 2017 | 19.30 Uhr | Kreuzgang

Kreuzgangkonzert
A-capella-Musik aus vier Jahrhunderten im Kreuzganggewölbe

Kreuzgang

In der fantastischen Akustik des Scheyerer Kreuzganges erwartet Sie bei den diesjährigen Sommerkonzerten das preisgekrönte Acapella-Ensemble "Hohes C" aus Salzburg. Die sieben jungen Männer, Studenten am Salzburger Mozarteum, präsentieren ein spannendes Programm quer durch die Jahrhunderte der Musikgeschichte.

Kartenvorverkauf über den Klosterladen (08441/752‐249 oder karten(@)basilikamusik.de

Preiskategorie : € 15,00 (€ 12,00 für Schüler und Studenten)
Begrenzte Plätze!

Bilder vom Kreuzgangkonzert (©fm)

Kreuzgangkonzert 2017
Vokalensemble "Hohes C"

Sommerkonzerte Kloster Scheyern 2017

Sonntag | 02. Juli 2017 | 17.00 Uhr | Wittelsbacher-Saal

Kinder- und Familienkonzert der Basilikasingschule

Die Scheyerer Basilikasingschule mit Vorschulchor, Kinderchor und Jugendkantorei präsentiert an diesem Nachmittag in verschiedensten Ensembles ihre gesanglichen Fortschritte des Singschuljahres. Ein buntes Konzert auf hohem musikalischen Niveau erwartet alle Besucher im Wittelsbacher-Saal.
Nicht nur die Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit der Basilikasingschule werden erbeten.


Kräuterwanderung am Prielhof

Samstag | 08. Juli | 14.00 bis 16.00 Uhr | Prielhof

Am Samstag findet eine Kräuterwanderung entlang der Weiherkette am Klostergut Scheyern mit Fr. Matthäus und der Kräuterpädagogin Ulrike Kainz statt. Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.
Informationen und Anmeldung im Gäste- und Bildungshaus Kloster Scheyern (08441/752-241) oder bildungshaus@kloster-scheyern.de.



Bergmesse auf der Geitauer Alm entfällt

Die für Sonntag | 09. Juli 2017  geplante 

Bergmesse auf der Geitauer Alm in Bayrischzell entfällt, weil an diesem Tag in Fischbachau eine Primiz stattfindet.

Die nächsten Bergmessen sind am Sonntag, 06. August 2017 und Sonntag 03. September 2017 jeweils um 11.00 Uhr auf der Geitauer Alm vorgesehen.


Sommerkonzerte Kloster Scheyern 2017

Sonntag | 09. Juli 2017 | 19.30 Uhr |Wittelsbacher-Saal

„Tuba und Harfe - Why not?“

Andreas M. Hofmeir

Zwei junge Professoren, Andreas Hofmeir (Tuba) und Andreas Mildner (Harfe), an zwei gegensätzlich scheinenden Instrumenten geben sich bei den diesjährigen Sommerkonzerten ein Stelldichein. Die seltene Kombination Tuba und Harfe erklingt als Abschlusskonzert im Wittelsbacher-Saal. Dass diese Mischung aber durchaus sinnvoll und vor allem absolut hörenswert ist, ist bei den beiden Musikerkoryphäen nicht verwunderlich. Außerdem: "selbst die Evolution basiert auf der erfolgreichen Kombination der schier unvereinbaren Gegensätze." (Zitat von Andreas Hofmeir).

Preiskategorie 1, € 20,00 (€ 18,00 Schüler/Studenten)

Bilder vom Konzert (©fm)

Abt Markus
Andreas Hofmeir
Andreas Mildner

Was ist Dir heilig?

Freitag | 14. Juli 2017 | 19.00 Uhr | Klosterhof

Open-Air Jugendgottesdienst

Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Basilika statt.


Kloster Scheyern auf der Gartenschau

Mittwoch | 19. Juli 2017 | Gartenschau Pfaffenhofen

Das Kloster stellt sich vor und gibt Einblicke in das Klosterhandwerk: Buchbinderei und Papierfärben, Schreinerei und Intarsienschnitzerei und zu jeder  vollen Stunde git es eine Bierprobe.

Um 12.00 Uhr findet die Mittagshore, das Mittagsgebet der Mönche,  auf der Gartenschau statt.

Donnerstag | 20. Juli 2017
Am Donnerstag stellt Adelgunde Weichenrieder in Zusammenarbeit mit dem Kloster Biolandwirtschaft, insbesondere den Abau von Bio-Sojabohnen, vor. Außerdem gibt es Einblicke rund um die Hühnermobile am Prielhof und das Thema Energieversorgung.
Um 16.00 Uhr treten die Basilika Singschule und die Aktionsgruppe mit einer Darbietungeines kleinen Theaterstückes über Gräfin Haziga auf.

Alle Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.


Nachprimiz in Scheyern

Dienstag | 25. Juli 2017 | 18.00 Uhr | Basiika

Auf Grund der historischen Beziehungen von Fischbachau zu Scheyern kommt der Neupriester Josef Rauffer nach Scheyern und feiert hier am Dienstag, 25. Juli 2017, um 18.00 Uhr in der Basilika eine Eucharistiefeier.
Im Anschluss können alle Anwesenden den Einzelprimizsegen empfangen.

Die Vesper ist an diesem Tag schon um 17.00 Uhr, die Frühmesse entfällt.

Mehr zur Person von Josef Rauffer finden Sie hier...

 

 

weiter zu Kulturelles im August 2017