English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Einladung zum Jahrestreffen 2009

Liebe Mitglieder im Freundeskreis,

heute laden wir Sie herzlich zu unserem jährlichen Treffen ein. Es findet am Samstag, den 18. April 2009 statt, - diesmal aber nicht in Scheyern. Wir möchten Sie vielmehr mit den historischen Wurzeln unseres Klosters am Fuß des Wendelstein vertraut machen.

Im Jahr 1076 gründeten zwei Eremiten namens Otto und Adalprecht in Bayrischzell eine Einsiedelei, die wenige Jahre später von 12 Mönchen aus Hirsau zu einem Benediktinerkloster erweitert wurde. Noch vor 1087 siedelte der Konvent in das günstiger gelegene Fischbachau über. Bis zur Säkularisation 1803 bestand das dortige Kloster als Propstei von Scheyern fort. Die Scheyrer Patres betreuten in dieser Zeit auch die nahe Wallfahrtskirche Birkenstein.

Wir treffen uns zunächst in Fischbachau, von München aus erreichbar über die Salzburger Autobahn, Ausfahrt Holzkirchen oder Irschenberg, weiter dann über Schliersee. Sie können mit Ihrem eigenen Auto anreisen, haben aber auch Gelegenheit, von Scheyern aus mit einem Bus dorthin zu fahren.

Tagesprogramm am 18. April 2009

07.30 Uhr: Abfahrt des Omnibuses in Scheyern am Schyrenplatz
10.00 Uhr: Zusammenkunft im Klosterstüberl in Fischbachau (Begrüßung, Aktuelles aus dem Freundeskreis, Informationen zur Stiftung „Stephanus" im Sinn des verstorbenen Dr. Karl Schrag)
11:00 Uhr: Gottesdienst in der ehemaligen Klosterkirche St. Martin, danach kurze Führung durch das Martinsmünster und die nahe Pfarrkirche
12.30 Uhr: Fahrt nach Bayrischzell, Mittagessen im Gasthof zur Post
14.30 Uhr: Führung durch die Pfarrkirche St. Margareth, den Ursprung der Scheyrer Klostergeschichte
15.00 Uhr: Abfahrt nach Birkenstein
15.30 Uhr: Kaffe / Brotzeit im Cafe Seidl /Birkenstein, unterhalb der Wallfahrtskapelle
16.30 Uhr: Kurzer gemeinsamer Abschluss vor der Wallfahrtskapelle Birkenstein, anschließend Heimfahrt