English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Ein paar Tage unter Mönchen leben

 

Spiritualität ist ein Weg und das Leben als Mönch einer von mehreren möglichen. Und doch stellt er eine besondere spirituelle Lebenshaltung dar. Das Leben als Mönch setzt sich zum Ziel, frei zu werden für die Suche nach Gott. Vor allem der klare benediktinische Rhythmus, der sich in der Kurzformel „Ora et labora et lege – Bete und arbeite und lies“ zusammenfassen lässt, kennzeichnet die monastische Lebensform und dient dazu, dieses Ziel zu unterstützen. Dieser Rhythmus schenkt ein ausgewogenes Zusammenspiel von Gebet, Arbeit und Bildung sowie von Gemeinschaft und Kontemplation.

Unsere Gemeinschaft ist offen für interessierte Männer, die unseren Rhythmus als Ergänzung zu ihrem Alltag erleben möchten. Bei uns können Sie für eine bestimmte Zeit (von einem Wochenende bis hin zu einer Woche) mitleben und so zur Ruhe kommen, Klarheit für anstehende Entscheidungen gewinnen, eine andere Lebensform kennenlernen und für die „Welt da draußen“ Kraft schöpfen.

Wir freuen uns auf Sie! Frater Joachim, unser Gastpater, beantwortet Ihnen gerne Ihre weiteren Fragen. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an gastpater(@)kloster-scheyern.de