English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

KUNST IM GUT - 30. Großer Künstlermarkt

Freitag | 3. Oktober 2014 bis Sonntag | 5. Oktober 2014 | Prielhof

Ein herbstliches Fest der Sinne am ersten Oktoberwochenende im idyllischen
Ambiente des Scheyrer Klosterguts: Das farbenprächtige Potpourri aus Kunst,
Kunsthandwerk, Sonderschauen, Vorführungen, Workshops, Live-Musik, Theater, Märchen, Zirkus, Bier- und Kaffeegarten zieht an jedem ersten Mai- und Oktoberwochenende tausende Gäste nach Scheyern.
Mehr Informationen unter www.kunst-im-gut.de

 

Blättern Sie hier im schönen Online-Magazin und erfahren Sie mehr über die große Ausstellung mit 100 Künstlern und Kunsthandwerkern und das umfangreiche Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie: Online Magazin

Die Printausgabe des Magazins liegt auch im Kloster Scheyern (Pforte) aus.


Apfelsaft selber pressen

Fr | 10. Oktober 2014 | 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Prielhof)

Wir ernten Äpfel im Prielhof und bereiten daraus leckeren Apfelsaft. Mit einer
Quetsche zum zerkleinern und einer Apfelpresse gewinnen wir den süßen Saft.
Je nach Witterung machen wir daraus warmen Apfelpunsch oder backen Apfelküchle auf dem Kocher. Ein wahrer Schmaus nach der Apfelernte! Flaschen zum Abfüllen mitbringen.
Für Kinder und interessierte Eltern
Kosten: 5,-€ pro Person
Information beim Landesbund für Vogelschutz - LBV (08441/4981067 oder unter
www.oberbayern.lbv.de)


Herbstfest

So | 12. Oktober 2014 | 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Prielhof)

Am 12. Oktober lädt der Landesbund für Vogelschutz alle herzlich zu einem bunten Fest im Prielhof ein. Auf die Besucher wartet ein spannendes Programm für Alt und Jung: Kinder dürfen mit Naturmaterialien basteln, Kerzen aus echtem Bienenwachs ziehen, Wolle filzen und ein wenig forschen. Wer es gerne
kulinarisch mag, der darf Getreide selber mahlen und Pfannkuchen auf dem Wildniskocher braten, Apfelsaft pressen oder Butter selber herstellen. Lasst Euch vom bunten Treiben überraschen!

Information beim Landesbund für Vogelschutz
- LBV (08441/4981067 oder unter www.oberbayern.lbv.de)


"Zufriedenheit - ein Zustand den wir lernen können"

14. Oktober | 19.30 Uhr | Pfarrheim Niederscheyern
Referent: Albert Thurner

Alle wollen glücklich sein - selten sagt jemand "Hauptsache ich bin zufrieden".
Das klingt nach Bescheidenheit. Aber haben nicht gerade zufriedene Menschen das wirkliche Glück gefunden - ihren Seelenfrieden?
Was macht uns wirklich zu-frieden? Können wir das Glück und unsere Zufriedenheit selbst in die Hand nehmen?
Noch nie gab es so viele Ratgeber und Anleitungen zum Glücklich-sein. Können sie funktionieren? Wo suchen wir das Glück? Laufen wir einem falschen Glück nach? Was braucht es, um in unserer Zeit für das eigene Leben in einer guten Balance zu sein?

Der Vortrag berührt sicherlich eines der wichtigsten Grundthemen unseres Menschseins.Es lohnt sich, diesem Thema auf den Grund zu gehen und  ganz eigene Zufriedenheitsüberlegungen anzustellen.

Albert Thurner ist Berufsschullehrer, Ehe – Familien- und Lebensberater, Therapeut (HPG)


Altscheyrer Treffen

Sa | 18. Oktober 2014 | 10.00 Uhr (Basilika)

Alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler des einstigen Klostergymnasiums
sowie der BOS Scheyern sind zu diesem Treffen eingeladen. Es beginnt um
10.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Basilika. Das Altscheyrer-Treffen findet alljährlich am dritten Samstag im Oktober statt.


Trauercafé

Mi | 22. Oktober 2014 | 14.30 Uhr
(Meditationsraum, Gäste- & Bildungshaus)

„Sammle meine Tränen in einem Krug...“ (Ps 56,9)

Auch bei diesem Trauercafé ist Abt Markus Eller OSB, geistlicher Begleiter und Priester, wieder für Sie da!

Information und Anmeldung im Gäste‐ und Bildungshaus
Kloster Scheyern (08441/752‐241 oder bildungshaus(@)kloster‐scheyern.de)


Die Lebensmitte - Chance und Aufgabe

Sa | 25. Oktober 2014 | 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr - Erntedank des Lebens
Sa | 15. November 2014 | 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr - Betrauern und Verabschieden
Sa | 10. Januar 2015 | 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr - Ausblick und Neuanfang
(Kloster oder Gäste- & Bildungshaus)

Die Lebensmitte – Chance und Aufgabe
Ein Kurs für Männer zwischen 40 und 50 oder knapp darüber.
In einer Gruppe von Männern werden wir uns miteinander den Fragen stellen, die in der Mitte des Lebens von ganz alleine kommen:
1. Einheit: Was macht mein Leben reich?
                   Wertschätzen, danken, erhalten.
2. Einheit: Was ist auf der Strecke geblieben?
                   Anschauen, trau¬ern, verabschieden.
3. Einheit: Wohin soll mein Weg mich führen?
                   Ausblicken, vor¬nehmen, anpacken.
Dazu helfen Impulse aus der Tradition der Kirche (Benedikt v. Nursia u.a.), Lebensbeispiele heutiger Menschen, Stille, Austausch mit den anderen und die Teilnahme an Gebetszeiten des Klosters.

Hier können Sie einen Ausschnitt der Sendung des BR 2 über dieses Seminar nachhören...


Termine: 25. Oktober 2014 (Erntedank des Lebens),
                 15. November 2014 (Betrauern und Verabschie¬den),
                 10. Januar 2015 (Ausblick und Neuanfang),
                  jeweils Samstag von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr.
Die drei Einheiten bilden eine inhaltliche Einheit, ein späterer Einstieg ist nicht vorgesehen. Es ist möglich, im Kloster einen Tag der Stille anzuschließen. Kosten: 40 € pro Einheit für Verpflegung und Kurs; Tag der Stille: zusätzlich 35 € für Vollpension.
Ort: Kloster oder Gästehaus des Klosters Scheyern;
Leitung: P. Benedikt Friedrich OSB (08441/752181) und Albert Thurner, Scheyern (08441/7081);

Informationen und Anmeldung: Direkt bei den beiden Kursleitern oder per E-Mail  an bildungshaus(@)kloster-scheyern.de
Die Kursdurchführung ist gesichert, es sind noch einzelne Plätze frei, melden Sie sich deshalb bitte umgehend an. Anmeldung bis spätestens 1. Oktober, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.


Stephan Zinner

Sa | 25. Oktober 2014 | 20.00 Uhr | Einlass: 19.00 Uhr (Prielhofgewölbe)

Kleinkunst im Gewölbe

Sie erwartet das neue Programm des Kabarettisten Stefan Zinner, das erst Anfang Oktober 2014 in München seine Premiere feiert. Sie dürfen sich aber auch diesmal auf bestes Kabarett gepaart mit Musik freuen – in der Qualität,
wie wir es von Stefan Zinner gewohnt sind!
Karten im VVK: 18,-€ (Klosterladen, Pfaffenhofener Kurier
oder unter info(@)skasa-event.de)
Veranstalter: SEM – Skasa Event Management G. b. R., Scheyern