English | Italiano | Kontakt | Impressum | Anfahrt

Scheyrer Klostertage für junge Erwachsene

Freitag | 02. März 2018 | 16.00 Uhr | Klosterpforte | bis
Samstag | 03. März 2018| 15.00 Uhr

Sinn und Ziel eines Ordenslebens ist es, frei zu werden für die Suche nach Gott, der im Mittelpunkt dieser heute außergewöhnlich gewordenen Lebensart steht.

Wir wollen jungen Erwachsenen an diesen beiden Tagen die Gelegenheit geben, unser Klosterleben einmal von innen kennen zu lernen. Die gemeinsamen Gottesdienste und Mahlzeiten bilden den Rahmen, in dem die Teilnehmer im Gespräch mit Mönchen mehr über benediktinisches Leben und den Alltag im Kloster erfahren.

Es begleiten Sie: P. Benedikt Friedrich OSB, P. Andreas Seidler OSB, P. Lukas Wirth OSB und fr. Joachim Zierer OSB.

Anmeldungen über die Klosterpforte (08441/752-0 oder gastpater(@)kloster-scheyern.de


Ehevorbereitungskurs

Freitag | 02. März 2018 | 19.00 Uhr bis
Samstag | 03. März 2018 | 17.00 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Das Seminar „Ehe bauen“ möchte Paaren die Möglichkeit bieten, sich miteinander und mit anderen Paaren darüber auszutauschen, was für sie der Schritt in die Ehe bedeutet. Außerdem erhalten Sie praktische Tipps zur Planung und Feier Ihrer Hochzeit und werden auf Ihre „HochZeit“ eingestimmt.
Es hat sich als sinnvoll erwiesen, sich schon frühzeitig für einen dieser Kurse anzumelden.
Leitung: Elisabeth und Robert Seisenberger sowie P. Wolfgang Hubert OSB bzw. Andrea und Hans-Jürgen Weiß sowie Diakon Paul März

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Paare
Kursgebühr: keine ǀ Mittagsmenü: 17,- € (Klosterschenke) ǀ Kaffee und Kuchen: 5,- € (Gästehaus) ǀ Getränke nach Verbrauch ǀ Evtl. Übernachtung mit Frühstück: 33,50 €
Information und Anmeldung: Tel. 08441/752‐241 (Tagungs- und Gästehaus) oder bildungshaus(@)kloster‐scheyern.de


Trauercafé

Mittwoch | 14. März 2018 | 14.30 Uhr | Gäste- & Bildungshaus   
und 
Mittwoch | 07. November 2018 | 14.30 Uhr | Gäste- & Bildungshaus

Zum Leben gehört der Umgang mit Trauer. Manchmal ist es der plötzliche Tod eines lieben Menschen, dann wieder eine Trauersituation, die lange zurückliegt, die man längst „bewältigt“ zu haben glaubte. Sie sind eingeladen, mit anderen, die ähnlich Schweres erlebt haben, zusammen zu kommen und gemeinsam über ihre Fragen, ihre Erfahrungen und auch über ihre Wünsche und Hoffnungen zu sprechen.
Abt Markus Eller,
geistlicher Begleiter und Priester, wird Sie im Trauercafé begleiten.

Information und Anmeldung im Tagungs- und Gästehaus
Kloster Scheyern (08441/752‐241 oder bildungshaus@kloster‐scheyern.de

weiter zu Kulturelles im April 2018