English | Italiano | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Anfahrt

Abschlusskonzert

Donnerstag | 01. November 2018 | 20.00 Uhr | Wittelsbachersaal

Abschlusskonzert der Kammermusikwoche

An diesem Abend wollen die Teilnehmer der Kammermusikwoche die Früchte ihres intensiven Zusammenmusizierens in einem abendlichen Konzert der Öffentlichkeit präsentieren.
Der Eintritt ist frei.


Trauercafé

Mittwoch | 07. November 2018 | 14.30 Uhr | Gäste- & Bildungshaus

Zum Leben gehört der Umgang mit Trauer. Manchmal ist es der plötzliche Tod eines lieben Menschen, dann wieder eine Trauersituation, die lange zurückliegt, die man längst „bewältigt“ zu haben glaubte.
Sie sind eingeladen, mit anderen, die ähnlich Schweres erlebt haben, zusammen zu kommen und gemeinsam über ihre Fragen, ihre Erfahrungen und auch über ihre Wünsche und Hoffnungen zu sprechen.
Abt Markus Eller,
geistlicher Begleiter und Priester, wird Sie im Trauercafé begleiten.

Information und Anmeldung im Tagungs- und Gästehaus
Kloster Scheyern (08441/752‐241 oder bildungshaus@kloster‐scheyern.de


Meditations-Wochenende für alle

Freitag | 16. November 2018 | 17.00 Uhr bis
Sonntag | 18. November 2018 | 14.30 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Meditations-Wochenende für alle

Endlich Abschalten vom Alltag. Bei sich ankommen und Zeit haben, in die Stille zu gehen. Zwei Tage "Schweigen" und trotzdem eingebunden sein in die Gruppe. Mit verschiedenen Entspannungs- und Meditationsmethoden Loslassen erlernen. Aus Unruhe wird Ruhe, Klarheit und Gelöstheit entsteht.

Referentin: Hannelore Graze (Entspannungstrainerin und Familienberaterin)
Kursgebühr: 150,- € zuzüglich 75,- € für Übernachtung; Selbstverpflegung
Information und Anmeldung: Tel. 08167/950070 (Hannelore Graze) oder www.lasslos.de bzw. hgraze(@)lasslos.de


Oasentage Seelenzeit

Freitag | 16. November 2018 | 18.00 Uhr bis
Sonntag | 18. November 2018 | 14.00 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Oasentage Seelenzeit

Lebenskrisen, Trauer und Verluste bewältigen zu müssen verlangt uns alles ab, was wir an Kraft zu bieten haben. Wir funktionieren, so gut es eben geht. Es bleibt keine Zeit und kein Raum, dass wir uns gut um uns selber kümmern. So geraten wir an unsere Grenzen und gehen oft darüber hinaus.
Das Wochenende "Oasentage SEELENZEIT" unterbricht diesen Alltag und lädt ein zur Auszeit. Sowohl kreatives Arbeiten mit Ton als auch geführte Seelenreisen öffnen den Raum, sich selbst liebevoll zu begegnen, Ballast loszulassen und wieder in Kontakt zu kommen mit der inneren Kraft. Alles darf sein. Nichts muss sein. Rituale und hilfreiche Übungen für den Umgang mit Stress, Trauer und Ängsten werden Sie auch nach diesem Wochenende in Ihrem Alltag unterstützen.

Referentinnen: Angela Spindler (Trauerbegleiterin u. Künstlerin) und Jutta Marx (Mentalcoach u. Entspannungstrainerin)
Kursgebühr: 277,- € ǀ Übernachtung und Verpflegung: 173,- €
Anmeldung: Tel. 08161/884491 (Jutta Marx) oder info(@)juttamarx.de    bzw. Tel. 08167/8453 (Angela Spindler) oder angela.spindler(@)web.de


Die Kraft des Lachens

Freitag | 23. November 2018 | 18.00 Uhr bis
Sonntag | 25. November 2018 | 14.00 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Die Kraft des Lachens – Humor, Kreativität und Lebenswandel

Dieses Seminar ist eine Einladung, sich grundlos zu freuen und sich den Einfällen des Augenblicks lustvoll hinzugeben! Als Schlüssel dazu dienen das Spiel des Clowns und die Haltung des Narren. Ein Clown zu sein heißt, sich auf die Magie des Augenblicks einzulassen. Für den Narren ist insbesondere die Wahrhaftigkeit wesentlich. Beide umarmen den eigenen Schatten kennen und lehren, die Angst zum Freund zu nehmen und den alten Schutzmantel in die Kraft des Lachens umzuwandeln. Unsere ureigene Komik kann erst dann zum Zuge kommen, wenn wir bereit sind, authentisch zu sein, uns auf unsere Gefühle, Intuition und das Spiel des Augenblicks einzulassen. Unser Humor kann lösen, heilen und neue Wege aufzeigen:

› Um die körperliche, emotionale, stimmliche und sprachliche Authentizität im Ausdruck zu stärken und
› die Lust an Körperlichkeit und Sinnlichkeit zu entdecken.

Referent: David Gilmore
Weitere Informationen sowie verbindliche Anmeldung: www.bildungszentrum-freising.de oder info(@)bildungszentrum-freising.de


Gleichnisse (nicht nur) im Neuen Testament

Freitag | 23. November 2018 | 18.00 Uhr bis
Samstag | 24. November 2018 | 17.00 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Von spielenden Kindern, betrügerischen Buchhaltern und ungleichen Brüdern

Die Gleichnisse (nicht nur) im Neuen Testament: Der verlorene Sohn, der barmherzige Samariter, Unkraut unter dem Weizen: Die Gleichnisse Jesu gehören zum bekanntesten Stoff der Bibel, sie haben Maler und Dichter inspiriert, sind in viele Redensarten eingegangen. Doch es gibt auch weniger bekannte, etwa das Gleichnis von Turmbau und Kriegführen oder von den spielenden Kindern. Und es gibt einige, die beim genauen Hinschauen Rätsel aufgeben. Was soll denn die „Moral“ der Geschichte vom betrügerischen Verwalter sein? Kann mit dem ungerechten Richter wirklich Gott gemeint sein?
Lassen Sie sich ein auf die orientalisch-bunte und geheimnisvolle Welt der Gleichnisse. Entdecken Sie Neues und Altbekanntes neu. Helfen werden Ihnen dabei Seitenblick in die jüdische Überlieferung und in die Apokryphen, etwa das Thomasevangelium, sowie Methoden aus kreativer Bibelarbeit und Bibliodrama.

Referent: Friedrich Bernack
Weitere Informationen sowie verbindliche Anmeldung: www.bildungszentrum-freising.de oder info(@)bildungszentrum-freising.de


Gönne dich dir selbst!

Freitag | 30. November 2018 | 18.00 Uhr bis
Sonntag | 2. Dezember 2018 | 13.00 Uhr | Tagungs- und Gästehaus

Gönne dich dir selbst! Meditatives Adventswochenende

Wie kannst du voll und echt Mensch sein, wenn du dich selbst verloren hast? Ruhige und bewegte Meditation, Körper- und Gestaltarbeit, kreatives Tun und Entspannungstechniken unterstützen uns dabei, Kraft spendende Erfahrungen zu machen und unsere Ressourcen zu stärken. Advent - bewusste Tage der Vorbereitung auf Weihnachten können uns zu mehr Lebensfreude, Zuversicht und Vertrauen verhelfen, um die Herausforderungen es Alltags wieder besser zu bewältigen.
An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit, den traditionellen Adventsmarkt im Kloster Scheyern zu besuchen!

Referent: Beatrix Margarete Raab (Gesundheits- und Entspannungspädagogin)
Kursgebühr: 140,- € ǀ Übernachtung (EZ / DZ): 45,- € / 55,- € ǀ Frühstück: 8,50 € ǀ ansonsten Selbstverpflegung
Anmeldung: Tel. 09545/4407730 bzw. 0171/9311740 oder beatrixraab(@)t-online.de

weiter zu Kulturelles im Dezember 2018