Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verschoben: „Scheyern – der Stammsitz der Wittelsbacher“

1. Mai 2020 - 09:00 bis 1. November 2020 - 17:00

Eintritt frei

Die Ausstellung wird verschoben, da auch die Bayerische Landesausstellung noch nicht eröffnet aber auch nicht abgesagt ist. Sobald ein Termin feststeht werden wir darüber informieren. Der Kreuzgang und die Kapitelkirche sind derzeit durch die gesundheitliche Lage nicht zugänglich.

Schautafeln bei den Scheyrer Fürstengräbern (Kreuzgang und Kapitelkirche)

Die Scheyrer Fürstengräber: Anlässlich der Bayerischen Landesausstellung im Wittelsbacher Land mit dem Titel „Stadt befreit – Wittelsbacher Gründerstädte“ lohnt ein Besuch am Ursprungsort dieses europäischen Herrschergeschlechtes. Besonders die Scheyrer Fürstengräber verweisen nicht nur in die Zeit der
Klosteransiedlung in Scheyern, sondern bezeugen bis heute die Verbundenheit mit dem Haus Wittelsbach. Einzelne Schautafeln führen von den ersten Anfängen bis in die Gegenwart und können so historische Zusammenhänge neu erschließen. Täglich von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Details

Beginn:
1. Mai 2020 - 09:00
Ende:
1. November 2020 - 17:00
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstaltungsort

Kloster Scheyern (Kreuzgang und Kapitelkirche)
Schyrenpl. 1
Scheyern, Bayern 85298 Deutschland