Meditieren und Zeichnen im Wechsel – Achtsamkeit üben und kreativ sein

Kloster Scheyern Gäste und Tagungshaus

Der Sommer ist die Fülle des Lebens - wir werden bei diesem Seminar raus gehen und entdecken, welche Wunder die Natur um uns bereithält. Die Stillemeditation leitet unseren Geist in die wertfreie Wahrnehmung, die wir mit in die Zeit des Zeichnens nehmen. Frei von Leistung oder Druck gleitet daraufhin entspannt der Stift über das Papier. […]

Bergmesse auf der Geitauer Alm

Geitauer Alm - Bayrischzell Bayrischzell, Bayern, Deutschland

Bergmesse auf der Geitauer Alm in Bayrischzell – Fußweg steil (1 bis 1,5 Stunden). Anschließend Brotzeit mit selbst gemachtem Almkäse aus der eigenen Almkäserei. Weitere Informationen: Tel. 08441/752‐241 (Gäste- und Tagungshaus) oder gaestehaus@kloster‐scheyern.de

Eröffnungskonzert – Leben.Bewegt

Basilika , Deutschland

Feinste Klanggestaltung und Intonation gepaart mit viel Charme und Witz – so hat sich das exzellente Vokalensemble Canzone11 aus München in den letzten Jahren eine Spitzenstellung unter den Kammerchören in Deutschland gesichert (Gewinner des Bayrischen Chorwettbewerbs 2023 in der Kategorie Gemischte Kammerchöre).Die Ausstrahlung und Homogenität des Chores faszinieren das Publikum genauso wie die extravaganten Programme, […]

Männer auf dem Weg

Kloster Scheyern - Klosterhof vor dem Freialtar

Treffpunkt ist im Klosterhof Scheyern. Dann sind wir gemeinsam zu Fuß unterwegs, ca. 7 bis 9 km. Den Weg nutzen wir für Austauschrunden zu zweit oder zu dritt über das, was uns im Leben bewegt. Am Ziel feiern wir eine Hl. Messe und kommen nach dem Mittagessen in der Runde zusammen. Leitung: P. Benedikt Friedrich […]

Kreuzgangkonzert »Harmonice Mundi«

Kloster Scheyern (Kreuzgang) Schyrenpl. 1, Scheyern, Bayern, Deutschland

Mit »Harmonice Mundi« präsentieren Viktor Töpelmann und Daniela Niedhammer eine ebenso kreative wie historisch fundierte Re-Imagination süddeutsch-österreichischer Musik aus dem späten 17. Jahrhundert für Viola da gamba und Orgel – gespielt auf einer historischen Gambe von Hannß Khögl (Wien 1674) aus dem Benediktinerstift Kremsmünster! Für den Astronom Johannes Kepler "sind also die Himmelsbewegungen nichts anderes als […]