Liebe Neu-Schülerinnen und Schüler, liebe Interessenten,
 
Sie sind kurz vor dem Sprung auf die FOS/BOS Scheyern? Sie haben sich bereits angemeldet? Oder Sie suchen nach einem Vorteil, der für Scheyern spricht? In jedem Fall sollten Sie in Ihre Planungen unsere Wohnmöglichkeiten mit einbeziehen: Hier bekommen Sie weit mehr, als nur ein Zimmer …

Wohnheim für Schüler

In einem Teil der barocken Klosteranlage, direkt gegenüber der Schule, eingebettet in eine Landschaft mit hohem Freizeitwert, erwartet Sie unser Wohnheim – so geplant und ausgestattet, dass es den Wünschen erwachsener Schüler entspricht:
 
  • Einzelzimmer mit Dusche und WC
  • Gemeinschaftsräume auf jedem Stockwerk
  • Küche auf jedem der Gänge
  • Wasch- und Trockenraum
  • Internetanschluss (LAN und WLAN)
  • Leseecke mit Tageszeitungen und Zeitschriften
  • Freizeiträume mit Kicker, Billard und Tischtennis
  • Fitnessraum und Turnhalle
  • Bierstüberl
  • … und vieles mehr!

WG´s für Schülerinnen

Unsere WGs sind das weibliche Gegenstück zum Wohnheim. Auch hier verfügt die Ausstattung über Küche, Bad und Internetanschluss. Die WG-Bewohnerinnen profitieren von den meisten Annehmlichkeiten des Wohnheims, wie zum Beispiel den Gemeinschaftseinrichtungen.

Was es bringt

Nicht nur die optimale Ausstattung unterstützt das selbständige Leben und Lernen. Die räumliche Nähe von Schule und Wohnstätte sorgt für kurze Wege und damit für einen engen Kontakt. Wo viele Schüler unter einem Dach zusammenwohnen, bietet sich der Vorteil der Gemeinschaft: Die Anforderungen an FOS und BOS sind hoch. Das bestärkende Gefühl, diesen Weg nicht alleine zu gehen, gegenseitige Unterstützung und die Kraft, die man aus gemeinsamen Freizeitaktivitäten schöpft, wirken motivierend und tragen zum schulischen Erfolg bei.
 
Eine faire Hausordnung gewährleistet eine gute Balance zwischen Privatsphäre, Lernatmosphäre, Spaß und Geselligkeit. Freiheit, Eigenverantwortung und Gemeinsinn wirken hier gewinnbringend zusammen – bestmögliche Bedingungen, um die persönlichen Ziele zu erreichen.

Was es kostet

Die Monatsmiete beträgt für das Wohnheim 240€, für die WGs 205€. Gängige Nebenkosten und die Nutzung der Freizeiteinrichtungen sind inbegriffen. Die Schule selbst ist kostenlos, weil sie eine staatliche Schule ist. Ein Großteil der Bewohner erhält eine staatliche finanzielle Förderung (BAFÖG), die Unterbringung ist also gut zu finanzieren. Ob man in den Genuss eines elternunabhängigen BAFÖGs kommt, kann man im Vorfeld mit der zuständigen Stelle im Landratsamt abklären oder sich unter www.bafög.de informieren.

Wie es weitergeht

Wenn Sie an einem Platz in einer unserer WGs oder im Wohnheim interessiert sind, können Sie sich hier den Anmeldebogen (PDF-Dokument) herunterladen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben! Anmeldebogen nur Rückseite einfügen. Wenn keine Fragen offen sind: Bewerben Sie sich! Einfach ausfüllen, abschicken oder als Scan mailen, damit auch Sie in den Genuss der idealen Bedingungen und der einzigartigen Atmosphäre hier in Scheyern kommen.
 
Wir freuen uns auf Sie! 

Wohngelegenheiten für Referendare

Mit Blick auf den angespannten Mietmarkt in der Region stellt das Wohnheim der Benediktinerabtei Scheyern auch Lehramtsreferendaren Zimmer mit eigenem Bad zur Verfügung.
 
Ausführliche Informationen bekommen Sie unter wohnheim@kloster-scheyern.de
Kontakt

Wohnheim Kloster Scheyern
Leitung: Fr. Joachim Zierer

Schyrenplatz 1
85298 Scheyern
Tel.: 08441 752 201
wohnheim@kloster-scheyern.de