Gemeinsames Engagement in
verschiedenen Diensten

Unsere  benedektinische Mönchsgemeinschaft ist seit ihrer Gründung vor bald 950 Jahren das Gebet für die ihr anempfohlenen und verbunden Menschen aufgetragen. Neben vielfältigen Aufgaben in Seelsorge und Wallfahrt – auch über die dem Kloster anvertrauten Pfarreien hinaus – engagieren sich die Mönche auch in den Bereichen Bildung und Erziehung. 

In den Klosterbetrieben finden sich nicht nur weitere Tätigkeitsfelder, sondern diese erwirtschaften für all diese klösterlichen Aufgaben die nötigen Mittel und leisten einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der denkmalgeschützten Bausubstanz des Klosters.